25, 40, 50 und 70 Jahre Vereinszugehörigkeit beim TSV Wallenhorst - D.A.N.K.B.A.R.!
Meister der Bezirksliga Weser Ems und Aufstieg in die Landesliga
die 1. Herren mit der Meisterschale
  • Startseite

Kiepenkerl-Cup 2019

Kiana Bergel (5.v.l.) auf Platz 5 im Doppelminitrampolin-Finale 

Internationale Luft schnuppern: in luftigen Höhen!

Am 7. Und 8. September stiegen vier TrampolinturnerInnen der Leistungsgruppe des TSV Wallenhorst als erste der gesamten Abteilung wieder in die neue Wettkampfsaison ein – und die begann gleich mit einem „Hammer“ des Wettkampfspektrums: dem Kiepenkerl-Cup in Nottuln.

Weiterlesen

Volleyball - Verbandsmeisterschaften-Mixed

Am Wochenende des 15.und 16. Juni richtete der Turn-Klubb zu Hannover
die 14. verbandsweiten Mixed-Meisterschaften im 6er-Mixed aus ...

Weiterlesen

Jugendfussball Lechtingen / Wallenhorst


150 junge Fußballer beim JSG-Tag!

Weiterlesen

Jugendfußball JSG Lechtingen / Wallenhorst

Jugendspielgemeinschaft Wallenhorst/Lechtingen feiert Aufstiege!

Weiterlesen

Älteste Juniorinnen werden Bezirksmannschaftsmeister

Mit insgesamt zehn Aktiven starteten wir am 12. Mai 2019 in Schledehausen bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften im Trampolinturnen. Es gingen drei Mannschaften für den TSV Wallenhorst an den Start. Zwei Mannschaften haben es auf das Treppchen geschafft und eine Mannschaft war kurz davor. Ein gelungener Wettkampf.

Weiterlesen

Trampoliner verabschieden schweren Herzens Nico Krone

Im Herbst 2018 hat die erste Donnerstagsgruppe der Trampoliner Zuwachs bekommen, aber nicht nur bei den Aktiven, sondern auf der Seite der Übungsleiter.

Weiterlesen

30° C für Damen 30 - Start der zweiten Saisonhälfte in Werlte hart umkämpft

Das Bild zeigt das Wallenhorster Team der Begegnung gegen Werlte, v.l.n.r.: Susanne Pelke, Andrea Bentlin, Tanja Bongalski, Bettina Langkamp.

Auch wenn der Endstand der Matchpunkte des Auswärtsspiels in Werlte mit 5:1 für Werlte es nicht spricht, so waren die Spiele des 4. Saisonspiels der Damen 30 – Mannschaft nicht nur wegen des Wetters geprägt von hart umkämpften Bällen. In langen Spielen kämpften alle Spielerinnen ab 9 Uhr morgens bei noch moderaten Temperaturen auf dem Platz um jeden Punkt. Auch die rasch ansteigenden Temperaturen auf knapp über 30°C konnten die Motivation und den Willen um die Punkte nicht bremsen, doch am Ende leider vergebens. Andrea Bentlin konnte ihr Einzel zwar für sich entscheiden und sicherte der Mannschaft einen Match-Punkt, aber die anderen drei Einzel sowie die beiden Doppel gingen auf das Konto der Werlter.

Weiterlesen

Lara Materne Deutsche Vizemeisterin

Insgesamt 4 Treppchenplätze bei den deutschen Titelkämpfen in Weingarten für den TSV Wallenhorst

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Mosaic About TSV

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Warum ich Fan vom TSV bin?


  • Weil Fußball mein Leben ist.
    -- TSV Fußball-Fan --
  • Weil die Gemeinschaft im Verein 1a ist.
    -- TSV Fan --

So finden Sie uns