• Startseite
  • Sportarten
  • Fußball
  • Junioren
  • A-Jugendfussball: JSG Lechtingen/Wallenhorst gewinnt Volksbank Bramgau Cup! Toller Jugendfussball in der Wallenhorster Turnhalle kurz vor Weihnachten

A-Jugendfussball: JSG Lechtingen/Wallenhorst gewinnt Volksbank Bramgau Cup! Toller Jugendfussball in der Wallenhorster Turnhalle kurz vor Weihnachten

 

Die gastgebende A-Jugend der JSG (Jugendspielgemeinschaft) Lechtingen/Wallenhorst gewann zum ersten Mal das traditionell am letzten Sonntag vor Weihnachten ausgerichtete A-Jugendturnier um den Volksbank Bramgau Cup.

Nach Siegen gegen die JSG Osnabrück Südkreis (4:2), SG Ostercappeln/Schwagstorf/Bad Essen (3:2) und TuS Haste (2:1) erreichte die von Luca Maunert (Sportfreunde Lechtingen) und Tim Brüggemann (TSV Wallenhorst) trainierte Mannschaft als Erster der Gruppe B das Halbfinale. Dort trafen die A-Jugendlichen aus Lechtingen und Wallenhorst auf den Gruppenzweiten der Gruppe A, die Landesligamannschaft von BW Hollage. Der Vorjahressieger aus Hollage hatte aber gegen eine souverän auftretende JSG Lechtingen/Wallenhorst keine Chance. Mit einem deutlichen 4:0 Sieg erreichte die JSG das Finale.

Im Endspiel trafen die Jungs auf den Quakenbrücker SC, der sich im zweiten Halbfinale gegen die SG Ostercappeln/Schwagstorf/Bad Essen mit 2:0 durchsetzen konnte. Wie schon im Halbfinale ließ die JSG Lechtingen/Wallenhorst nichts anbrennen und gewann das Finale verdient mit 4:0. Das Spiel um den dritten Platz gewann die SG Ostercappeln/Schwagstorf/Bad Essen gegen BW Hollage nach Neunmeterschießen mit 2:1.

Die Freude war riesengroß, als Mannschaftsführer Jonas Wiemeyer den Wanderpokal überreicht bekam. Ein toller Erfolg der Mannschaft, die aktuell auch Tabellenführer der Kreisliga ist.